BAföG und Co.

Da man als Student meist nicht so viel auf der hohen Kante hat hier einige Hinweise, wie man seiner Geldbörse ohne viel Aufwand etwas Gutes tun kann.

Das neue Semester beginnt. Das heißt jetzt habt ihr die Gelegenheit euren BAföG-Antrag zu stellen. Aufgepasst! Seit diesem Jahr gelten neue Bestimmungen, die euch zugute kommen. Deshalb ist es möglich gefördert werden zu können, auch wenn das vorher nicht ging. Solltet ihr bereits gefördert werden vergesst nicht, dass ihr euch vom Rundfunkbeitrag befreien lassen könnt.

Noch ein Tipp, vor allem für die Erstsemester: Fragt zu Beginn des Semesters mal im Campus Service Center nach der Aktion "Magdeburger werden, studieren und kassieren". Sofern ihr hier in Magdeburg euren Hauptwohnsitz anmeldet bekommt ihr dadurch eine kleine Finanzspritze ohne Gegenleistung.

Für den schmalen Taler zwischendurch kann man auch an bezahlten Experimenten der OVGU teilnehmen und dabei gleichzeitig etwas für die Forschung tun. Besonders während eines Freiblocks ist das Experimentallabor MaxLab dafür die perfekte Gelegenheit.